Impressum | Datenschutz

WORK-CAMP in Tansania

„Hilfsprojekt Nambala“ - Tansania
Reisezeitraum: Herbst 2015.

Im Osten geht die Sonne auf, im Norden nimmt sie ihren Lauf…
Anderer Kontinent, andere Kultur, andere Natur.

Die Naturfreundejugend zeichnet sich durch vielfältiges Engagement aus, sowohl in umwelt- als auch sozialpolitischer Richtung. Nun wollen wir unsere Fühler etwas weiter strecken und zu einer internationalen Begegnung aufrufen. Ziel unserer Reise soll Nambala sein, ein kleines Dorf in Tansania, in dem mit starker Unterstützung der NaturFreunde seit 2004 ein Hilfsprojekt läuft, um den Aufbau geeigneter Strukturen für eine nachhaltige Regionalentwicklung zu unterstützen.

Auch wir wollen uns aktiv einbringen, indem wir mit 10-15 engagierten jungen Menschen während eines Work-Camps aktiv an der Fertigstellung eines Schulgebäudes für die Vorschule mitwirken. Dazu werden wir keine Materialien aus unseren Breitengraden verwenden, sondern lediglich den Prozess vor Ort mit unserer eigenen Arbeitskraft und im Vorfeld der Reise auf vielfältige Weise gesammelten finanziellen Mitteln unterstützen und damit die Begebenheiten in Nambala berücksichtigen. Im Mittelpunkt werden neben interkulturellen Erfahrungen beiderseits Malerarbeiten und das Aufstellen neuer Spielgeräte stehen.
Eine völlig neue Erfahrung wird für Teilnehmer*innen auch die Natur des Landes an der Ostküste Afrikas sein, die wir bei einem Besuch des Nationalparks zwischen Mount Meru und Kilimanjaro erleben dürfen- gemeinsam mit den 170 Vorschülern aus Ngana und Nambala.

Traust du dich, in eine völlig fremde Kultur einzutauchen?
Möchtest du mit deinen eigenen Händen helfen, einen Raum zu schaffen, in dem bald vielfaches Kinderlachen zu hören sein wird?
Willst du neue Hoffnung schenken?
Wagst du die Reise?
Oder möchtest du dich anderweitig an unserem Projekt beteiligen?

Dann melde dich telefonisch unter 0351/42 66 78 04
oder per Mail unter info@naturfreundejugend-sachsen.de, wir versorgen dich dann mit weiteren Informationen.

Wir freuen uns auf dich!

Kompakte Infos als pdf: Work-Camp in Tansania